Aufenthaltsausweis

Neuausstellung eines Aufenthaltsausweises

Wer sich vorübergehend in einer Gemeinde aufhält, hat dort einen Aufenthaltsausweis zu hinterlegen. Der Aufenthaltsausweis wird durch die Einwohnerkontrolle der Wohnsitzgemeinde für ein Jahr ausgestellt und kann danach verlängert werden. Sie können den Aufenthaltsausweis unter Vorweisung eines amtlichen Ausweises am Schalter der Einwohnerkontrolle oder über den Onlineschalter beziehen.

Kosten: CHF 30.00

Verlängerung eines Aufenthaltsausweises

Kommen Sie mit dem Heimatausweis persönlich bei der Einwohnerkontrolle vorbei.

Kosten: CHF 30.00

 

zur Abteilung Einwohnerkontrolle